Google: Zahlen, Chromecast, Nexus 6 und Glass

30. Januar 2015 Kategorie: Google, Streaming, geschrieben von: caschy

Wie schaut es eigentlich bei Google aus? Die haben gestern unter anderem neue Quartalszahlen herausgegeben. Kurz: Es ging aufwärts, sowohl in Sachen Umsatz und Reingewinn. 18,1 Milliarden US-Dollar hat man Umsatz gemacht, ein Plus von 15 Prozent im Jahresvergleich.

Google Office

Der Reingewinn brachte es auf 4,76 Milliarden, ein Plus von 41 Prozent. Somit schaffte es Google im Jahr 2014 auf satte 66 Milliarden Dollar Umsatz. (Hobby-)Börsianer finden hier alle Zahlen. Interessant sind auch die beiläufig erwähnten Details, die man im Gespräch mit Analysten nannte.

So wusste man zu berichten, dass weltweit 1 Milliarde Android-Geräte im Jahr 2014 verkauft wurden. Auch zum Google Nexus 6 (hier mein Testbericht) hatte man etwas zu sagen. Hier sei man überrascht gewesen – man sei nicht in der Lage gewesen, den Bestand so zu sichern, dass die Nachfrage nach dem Gerät gedeckt werden konnte.

Eigentlich überraschend, wurde das Nexus 6 doch eher schwer von den Nutzern angenommen, da der Tenor war, dass das Gerät zu groß ist. Aber – es ist ja nicht das erste Mal, dass Google von Ansturm überrascht wird. Leider gibt Google ja keine Details zu Nexus-Verkäufen bekannt, die Zahlen wären mal interessant.

Auch zu Google Glass hatte man Aussagen parat, hier soll das Team eine neue Strategie finden. Google hat viele Projekte und wenn diese nicht den erhofften Erfolg bringen, dann müssen sie eben gestoppt oder pausiert werden, wie im Falle Google Glass.

When teams aren’t able to hit hurdles but we think there is still a lot of promise, we might ask them to take a pause and take the time reset their strategy as we recently did in the case of Glass. And in those situations when projects don’t have the impact we would have hoped for, we do take the tough calls—we make the decision to cancel them, and we’ve done this time and time again (Zitat via 9to5Mac).

Ein anderes Produkt der Firma weist allerdings Erfolge auf: Chromecast. Der günstige Streamingstick hat laut Messungen in seiner Gesamtheit 1 Milliarde Casts übertragen. Bei offiziellen Zahlen musste man sich allerdings etwas zurückhalten, hier gab man nur Zahlen der Analysten der NPD heraus. Diese besagen, dass Chromecast wohl das Streamingmittel Nummer 1 in den USA ist.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23576 Artikel geschrieben.