Google veröffentlicht Sicherheitsupdate für Nexus-Geräte als Images

10. September 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Artikel_NexusKurz notiert: Für unsere Leser sind die Begriffe „rooten“ und „flashen“ in Bezug auf Android sicher längst keine Fremdworte mehr. Einer der zahlreichen Vorteile von Android Smartphones ist es ja, mit ein wenig technischem Verständnis und einem Bastler-Herzen, in Nullkommanix eine andere ROM installieren zu können, um das Android OS komplett auf links drehen zu können. Google stellt bereits seit Jahren entsprechende Factory Images für sämtliche Geräte bereit, sofern man im Fall der Fälle nicht mit einem gebrickten Gerät dasitzt. Nun veröffentlicht Google das Factory Image LMY48M für die Geräte Nexus 4, Nexus 5, Nexus 6, Nexus 7 (2013), Nexus 9 und Nexus 10, welches als monatliches Sicherheitsupdate ausgewiesen wird. Wer die Images benötigt, sollte sich auf der dedizierten Seite von Google umsehen.

(Quelle: Droid Life)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien…

Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing,
LinkedIn und
Instagram.
PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Pascal hat bereits 940 Artikel geschrieben.