Google+: Inaktive Benutzer aufspüren

23. April 2012 Kategorie: Social Network, geschrieben von:

Ich bin ja in Sachen Medien Google+-Freund. Ich treibe mich gerne in Googles Netzwerk rum und bin sogar einer derjenigen, die sich so eine Kommentarmöglichkeit, wie bei Google+ vorhanden, auch in WordPress wünschen. Ich finde die Möglichkeit, Menschen einzukreisen zwar gut, doch selten nutze ich explizit Kreise. Ich schaue mir im Stream grundsätzliche alle Eingekreisten an. Deshalb schaue ich mir die Leute eigentlich auch gut an, mit denen ich kommuniziere. Wer sich nicht für Tech und Co interessiert, der wird mich kaum einkreisen – im Gegenzug gibt es halt Themen, die mich nicht interessieren.

Wer mittlerweile viele Menschen eingekreist hat, der möchte vielleicht einmal sehen, wer überhaupt noch aktiv ist. Und eben jenes erledigt die Chrome-Erweiterung Uncircle Inactives+ ganz gut. Die Erweiterung analysiert alle oder einzelne eurer Kreise und zeigt Menschen an, die inaktiv sind. Das Datum lässt sich natürlich einstellen – denn Inaktivität heißt bei euch vielleicht etwas ganz anderes als bei mir. Am Ende zeigt euch die Erweiterung jedenfalls die Inaktiven an und bietet an, diese aus euren Kreisen zu werfen. (Danke Kai!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.