Google TV mit Update

29. Oktober 2011 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Neues von Google TV, dem Dienst, der bislang nicht wirklich in Deutschland angekommen ist. Ich habe mich auf der IFA in Berlin ein wenig umgeschaut und konnte zumindest Sony entdecken, die wohl mit Google Hand in Hand arbeiten, um Content und vor allem TV-Geräte mit inkludiertem Google TV nach Deutschland zu bringen. Irgendwann 2012 wird es wohl soweit sein. Bei Google TV selber gibt es keine neuen Gerätschaften, lediglich die Software ist verbessert worden. So wurde das Streaming von HD-Inhalten verbessert und auch eine neue YouTube-App vorgestellt. Des Weiteren wurden die Homescreens optimiert, jeder Interessierte kann diese sich nach eigenem Gusto mit Sendern und Apps zusammenbasteln.

Neu ist auch die App TV & Movies – 80.000 Filme und Serien via Netflix, Amazon und vielen Anbietern mehr lassen sich anzapfen – wie bereits erwähnt: nicht in Deutschland (zumindest nicht über US-VPN). Machen wir uns nichts vor: Google TV hört sich spannend an, von einem Erfolg kann aber sicherlich bei Google momentan niemand sprechen. Man hört nichts von Nutzerzahlen – sagt aber, dass man weitere Partner für Content suche. Google TV konnte ich im Januar auf einer Box von Logitech bewundern – geflasht hatte es mich damals nicht. Die Logitech Box war nicht gerade günstig – letztenendes wurde sie dann für 99 Dollar verramscht. Mal sehen, wie sich der Spaß entwickelt, Smart TV ist ein dickes Thema in der Zukunft – aber wie gesagt: bei vielen noch nicht angekommen und noch zu unstimmig. Von daher muss ich sagen: seit Oktober 2010 kann ich nichts neues sagen


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.