Google Trips erlaubt jetzt manuell Reservierungen einzutragen

25. März 2017 Kategorie: Google, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Die App Google Trips ist erst Ende 2016 erschienen und hat nun ein neues Update erhalten. Im deutschen Play Store war es bereits verfügbar, als ich an diesem Beitrag tippte. Allerdings funktionierte die neue Funktion noch nicht, so dass sie wohl serverseitig freigeschaltet wird oder ich von einem Bug betroffen bin. Was Google Trips ab Version 1.0.0.150949031 einführt? Ihr könnt manuell Flug- und Hotelreservierungen eintragen, statt euch nur auf die Übertragung aus Gmail zu verlassen. Kann sehr nützlich sein, falls ihr die Daten gar nicht selbst in Gmail zur Verfügung habt.

Jener Fall kann auftreten, falls ihr mit jemandem zusammen reißt und euer Reisepartner die entsprechenden E-Mails erhält bzw. ständig vergisst sie an euch weiterzuleiten. Vielleicht habt ihr auch einfach keine Lust, dass andere Apps euren Posteingang abscannen – dann ergibt das manuelle Eintragen der Daten ebenfalls Sinn.

Auf dem Screenshot von Android Police seht ihr, wie ihr über den Plus-Button dann eigene Flüge und Hotelbuchungen eintragen könnt. Komischerweise kann ich das trotz aktueller App-Version allerdings nicht – bei mir steht zwar der Text, der mich auf den Button und die manuelle Option hinweist, das Knöpfchen wird aber leider nicht eingeblendet. Wenn ihr Hotels eintragt, reicht übrigens der Name. Adresse und Telefonnummer klabüstert sich Google Trips selbst zusammen.

Neu ist in Google Trips ebenfalls die Option Bus- und Zugbuchungen automatisch aus Gmail zu übernehmen. Soll in der Praxis letzten Endes genau so ablaufen wie mit Flügen und Hotels, so dass alle relevanten Daten übernommen werden. Ansonsten wurden laut Google auch noch die üblichen Fehlerbehebungen und Performance-Verbesserungen vorgenommen. Probiert die neue Version einfach mal aus, vielleicht funktioniert das manuelle Eintragen von Reservierungen bei euch im Gegensatz zu mir ja auch reibungslos.

Google Trips - Travel Planner
Google Trips - Travel Planner
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
  • Google Trips - Travel Planner Screenshot
  • Google Trips - Travel Planner Screenshot
  • Google Trips - Travel Planner Screenshot
  • Google Trips - Travel Planner Screenshot
  • Google Trips - Travel Planner Screenshot

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2072 Artikel geschrieben.