Google Translate übersetzt Fotos

9. August 2012 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Ok, so ganz richtig ist die Überschrift nicht, denn nicht die Fotos werden übersetzt, sondern logischerweise der auf den Fotos zu sehende Text. Möglich macht es das frische Update, dass für Google Translate auf dem Android-Smartphone erhältlich ist. Statt Texteingabe oder Einsprechen von Text ist es so möglich, im Ausland irgendetwas mit Text zu fotografieren, um sich dieses im Anschluss übersetzen zu lassen.

So lassen sich Schilder, Anweisungen und Co hoffentlich einfacher lesen. Die Anwendung ist einfach: Fotografieren und den zu übersetzenden Text einfach mit dem Finger markieren. Was Google als nächstes macht? Ich wette drauf: Live-Übersetzung von Bildern und Co. Das gibt es zwar schon, aber Google wird es dennoch in die eigene Translate-App einbauen.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22353 Artikel geschrieben.