Google Tasks bekommen endlich neue Features

14. Januar 2011 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Leute – ich hab ein Hirn wie ein Sieb. Ich bin ein aufmerksamer Zuhörer, habe hinterher aber alles vergessen. Deswegen liebe ich Software, in die ich Aufgaben eintragen kann. Früher nutzte ich mal Google Tasks, aber die gefallen mir aus bestimmten Gründen, die ich garantiert schon x Mal in alten Beiträgen genannt habe, überhaupt nicht. So kam es also, dass ich mir Accounts bei Todo.ly, Remember the milk, Wunderlist und Co besorgte. Momentan ist Wunderlist noch Favorit, doch Google sagt nun: die Tasks werden besser (ich im Gedanken so: “Yeah!”).


(Foto: el7bara bei flickr)

Folgende Top-Vorschläge aus der Community werden in Angriff genommen:

– Wiederholung von Aufgaben
– Erinnerungen
– mit anderen teilbare Listen
– Task API und Synchronisation
– bessere Darstellung überfälliger Aufgaben


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17639 Artikel geschrieben.