Google+: So nutzt man jetzt schon das neue Design

18. November 2015 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von: caschy

artikel google+ plus googleAm Dienstag stellte Google weitreichende Änderungen im Social Network Google+ vor. Bei der Vorstellung teilte man mit, dass man den Fokus auf das legen wolle, was die Nutzer wünschen. Communitys und Sammlungen werden prominenter dargestellt, die Optik von Google+ zudem noch verschlankt. Gestern bereits die Ansage, dass man die neue Version testen können, sofern man den Einladungs-Button sieht. Aber: es geht auch ohne diesen Button, die neue Ansicht von Google+ lässt sich auch anders flott freischalten.

google+

Hierfür klickt ihr einfach in den Punkt „Einstellungen“ in der linken Navigation und sucht in den Einstellungen bei euch den Punkt „Google+ Aktivitäten verwalten“. Dies befindet sich im Bereich „Andere Apps und Aktivitäten verwalten“. Seid ihr hier angekommen, müsst ihr einfach nur oben in das Suchfeld klicken, um ab sofort das neue Google+ nutzen zu können (Kurzform: Klick).

Erster nerviger Punkt, der mir gleich aufgefallen ist: um eine Antwort zu schreiben genügt es nicht mehr, im Stream zu antworten, man muss wirklich auf das Antwortfeld klicken und gelangt dann separat in den Beitrag, wo geantwortet werden kann. Erst ein Klick zurück bringt euch zurück in den Stream. Weg vom neuen Design gelangte ich übrigens, als ich mein eigenes Profil aufrief und dann in den Stream klickte, alternativ tut es auch ein harter Refresh.

(danke Norbert!)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23915 Artikel geschrieben.