Google Play Store Update wird jetzt offiziell in Deutschland verteilt

20. April 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Seit einigen Tagen können wir alle das neue Design des Google Play Store in der Version 4.0 benutzen, da die APK-Dateien bereit im Netz verfügbar sind. Google hat das Design vor elf Tagen offiziell angekündigt, dies dauert aber immer einige Tage bis es auch in allen Ländern verteilt ist. Bei mir und anderen Benutzern erscheint ab sofort der offizielle Hinweis auf das neue Design.

Play Store 4.0

Bildquelle: PlaceIt CC BY 3.0

Neben dem Hinweis, dass ein neues Design zur Verfügung steht hat man jetzt auch endlich die Startseite mit Empfehlungen ergänzt. Vorher war diese mit den lediglich 5 Kategorien doch sehr limitiert. Allerdings hat auch in Deutschland das Update erst langsam begonnen und ich bekam den Hinweis nur bei dem manuell installierten Play Store zu sehen. Auf einem anderen Gerät ist noch der alte Play Store installiert. Ihr könnt euch ja in den Kommentaren einmal melden, bei wem das neue Design ebenfalls eingetroffen ist. (Danke xUniverse!)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch diese Advertorials an, die wir auf separaten Seiten geschaltet haben: Acer Iconia Tab 8 und HP Cashback Aktion. Danke, jeder Aufruf hilft uns.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Patrick Meyhöfer

#Linux, #Ubuntu, #OpenSource #Android sind meine Themen. Du findest mich auch auf Twitter und Google+. Zudem schreibe ich Beiträge für freiesMagazin und auf meinem Blog Softwareperlen .

Patrick hat bereits 404 Artikel geschrieben.


15 Kommentare

David 20. April 2013 um 12:08 Uhr

Ich habe gestern das neue Design bekommen :-)

Ist Glasklar 20. April 2013 um 12:11 Uhr

Das kann doch gar nix neues an features oder ? Sieht nur anders aus…..

Cornel 20. April 2013 um 12:11 Uhr

in der Schweiz leider noch nichts davon zu sehen

Kevin 20. April 2013 um 12:11 Uhr

Würds ja auch gerne testen, aber leider ist mein Nexus runtergefallen. :(

Typografix 20. April 2013 um 12:12 Uhr

…. noch den alten Store!

WarpigtheKiller 20. April 2013 um 12:31 Uhr

N4 neuen Store, wobei ich diesen manuell installiert habe, aber auf dem N7 ist noch nix zu sehen!!
Kommt Zeit – kommt Store!

immo 20. April 2013 um 12:38 Uhr

Ja, rollt aus.

Aber was ist das für ein Bilderfail?
Falsches Format mit weißem Balken unten und zusätzlich den Softkeys, obwohl es ein Galaxy-Gerät ist? Das geht auch besser. ;)

gregor 20. April 2013 um 12:55 Uhr

hier ist noch nix da…

Max Stahl 20. April 2013 um 13:28 Uhr

Ich hab es mir auch manuell drauf gemacht… :)

Konstantin 20. April 2013 um 16:43 Uhr

Ich habs schon vorgestern bekommen. Bei manuell installierter App. Aber da ja die Empfehlungen da sind ist es ja jetzt angekommen… – Anscheinend gehts da genau so vor, wie wenn ein Android-Update verteilt wird… Da bin ich mit meinem Galaxy Nexus witzigerweise auch immer schneller als Andere…

Tilo Klaus 20. April 2013 um 17:39 Uhr

funktioniert bei Euch der Appkauf über die Handyrechnung bei den neuen Playstore. ich habe mir die APK installiert, aber er meldet: “Verbindung zum Mobilfunknetz konnte nicht hergestellt werden”. Ich hatte es schon vor paar tagen mit der APK Datei probiert, da kamm auch die Meldung, dachte aber das es kommt weil es noch nicht offiziel war, aber jetzt? Hat noch wer die Probleme? Bin bei Vodafone

Chris 20. April 2013 um 18:29 Uhr

Habe gerade nochmal den Play Store zurückgesetzt (Updates deinstalliert), weil ich unbedingt den 4er haben möchte aufgrund der Bezahlmöglichkeit über das CallYa Guthaben. Aber das Update auf den 4er habe ich nicht bekommen. Ich lande immer wieder bei 3.10.xx

Dirk K. 20. April 2013 um 19:09 Uhr

Hier noch kein Update (aktuell: 3.10.14) Samsung Galaxy S II & Note 10.1

Saenic 21. April 2013 um 15:08 Uhr

Ich hab manuell aktualisiert auf 4.0.26.
Kann man diesen “Wir haben einige Änderungen vorgenommen” Hinweis auch irgendwie ausblenden? Nach dem ersten Start sollte das doch jeder kapiert haben…

Jürgen 8. Juni 2013 um 11:07 Uhr

Alles schön und gut, doch ich möchte es eigentlich nicht, weil es viel zu groß und fett ist. Mein HTC Desire macht schon jetzt Späne und verhindern kann man es auch nicht. Das finde ich echt blöd von Google. Ein Handy ist kein PC!! Hier sollten die Programmierer auf die Größe achten!!


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.