Google: Play Store mit Wunschliste

18. Oktober 2012 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Während man in den Staaten bereits die Möglichkeit hat, Gutscheine für den Play Store zu kaufen oder sein Guthaben via Web aufzufüllen, sieht es hier in Deutschland immer noch mager aus. Was aber ziemlich zeitgleich ausgerollt wird, ist die Wunschliste. Hört man Wunschliste, dann denkt man an Amazon und Dinge, die man von Wunschlisten verschenken kann. Dies ist bei Android noch nicht der Fall, ich könnte mir aber denken, dass es in diese Richtung geht.

In den Einstellungen von Google Play findet man nun eine Wunschliste, auf diese kann man Apps und Co setzen. Auf die Liste kommen die Apps mittels Lesezeichen-Symbol, welches sich auf der App-Seite befindet. Wie erwähnt: bislang nur eine Liste für den persönlichen Gebrauch – aber ich denke, das wird sich ändern, sodass wir eines Tages auch Apps verschenken können.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25467 Artikel geschrieben.