Google Play Store: besserer Schutz vor Käufen, Batch-Install und weitere Neuerungen

14. März 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Google rollt derzeit einen aktualisierten Google Play Store auf die Android-Geräte dieser Welt aus und einige der Neuerungen sind definitiv erwähnenswert. Im linken Teil des ersten Screenshots seht ihr zum Beispiel, dass ihr einen Batch-Install durchführen könnt. Habt ihr auf einem neuen Gerät noch nicht alle eure Apps installiert, so könnt ihr aus dem Bereich „Meine Apps“ gleich eine große Menge an Apps nachinstallieren, hierfür einfach eine der Apps länger antippen, bis sie einen blauen Hintergrund bekommt, die anderen lassen sich dann ebenfalls per Tap anwählen.

gp1Der rechte Teil des Screenshots geht auf die neuen Schutzmöglichkeiten bei Einkäufen im Google Play Store ein. Hier lässt sich einstellen, dass euer Account-Passwort entweder nie, alle 30 Minuten oder immer abgefragt wird. Das ist dann ein interessanter Schutz für Leute, die Kinder haben. So sollte eigentlich erst einmal nichts passieren, wenn man das Konto dauerhaft sichert. Weiterhin sind nun In-App-Käufe in den Berechtigungen zusätzlich visualisiert.

gp2

Weitere Neuerungen sind von kosmetischer Natur: entfernt man zum Beispiel Apps aus der „Meine Apps“-Liste, so springt der Play Store nicht immer automatisch an die oberste Position, was bei vielen Apps schon nervig war. Ebenfalls haben es die Einstellungen des Play Stores in die Sidebar geschafft. Weiterhin weist der Play Store über einen Klick auf die Build-Version nun darauf hin, dass er aktuell ist (oder nicht). So könnte man einen nicht aktuellen Play Store schnell aktualisieren.

gp3Die neue Version 4.6.16 des Google Play Stores befindet sich noch im Rollout, es kann also noch ein wenig dauern, bis er bei euch ist. Wer nicht warten möchte, der findet hier die von Google signierte APK-Datei.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: android police |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.