Google Play Musik: Probleme mit Speichern auf microSD-Karten

12. März 2016 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Artikel_Google Play MusicIm Bezug auf Google Play Musik hat unser Leser Stephan (Danke für den Tipp!) mich auf ein zwar schon lange bestehendes, aber bisher kaum aufgegriffenes Problem mit dem Speichern / Lesen von Musik auf der microSD-Karte bei Verwendung als Adoptable Storage angesprochen: So zickt Play Musik offenbar bei vielen Anwendern in unterschiedlicher Form, wenn Musik direkt auf die Karte wandern soll. So klagten letztes Jahr bereits Anwender die Speicherkarten würden entweder als „zu langsam“ erkannt oder aber die Option für das Ablegen im Speicherplatz ist teilweise einfach ausgegraut. Bei Betroffenen tritt das Problem nur im Bezug auf Google Play Musik auf.

Neuformatierung der Speicherkarten, Bereinigen des Caches, Neustarts und Co. bringen keine Besserung. Mit einigen Updates wollte Google der Probleme Herr werden, die auch schon vor dem Aufkommen von Adoptable Storage das Abrufen von Musik auf den microSD-Karten erschwerten. Laut den Nutzern mit Problemen treten die Schwierigkeiten ab Android 6.0 alias Marshmallow jedoch wieder verstärkt auf. Seitdem lassen sich Speicherkarten eben auch als erwähnter Adoptable Storage, also genau wie interner Speicherplatz, behandeln. Dann erkennt Google Play Musik aber teilweise gar keine Musik mehr. Die Problematik rund um Google Play Musik und microSD-Karten hat sich damit zu einer Art Spirale entwickelt. Im Dickicht der Probleme scheinen aber auch die Community-Manager den Überblick zu verlieren: Sie stellten immer wieder Lösungen in Aussicht, doch die Klagen der Nutzer bleiben bestehen, Es gibt dazu in Googles Produkt-Foren mehrere Threads

Google Play Music

Aktuell behelfen sich viele Nutzer entweder damit, dass sie ihre microSD-Karte statt als Adoptable Storage wieder als externes Speichermedium einbinden, um Google Play Musik und die Offline-Features nutzen zu können. Eine Community-Managerin Googles hat das Problem am 4. März an die Technik weitergereicht – seitdem gibt es jedoch noch keine Neuigkeiten.

Wie sieht es bei euch aus? Nutzt ihr Google Play Musik in Kombination mit Adoptable Storage? Funktioniert bei euch das Offline-Abrufen von Musik einwandfrei?


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1774 Artikel geschrieben.