Google Play Music mit persönlicheren Empfehlungen und automatischen Offline-Inhalten

14. November 2016 Kategorie: Android, Google, iOS, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Play Music Artikel LohoZufälle gibt es. Heute startet nicht nur Amazon Music Unlimited in Deutschland und Österreich, auch Google hat Neuigkeiten zu seinem Musikstreamingdienst Play Music zu verkünden. Google Play Music soll persönlicher werden und auch automatisch Inhalte offline bereitstellen. Für die Personalisierung greift Google auf Techniken anderer Google-Prosukte zurück. Über Machine Learning erkennt Google nicht nur, welche Musik der Nutzer gerne hört, sondern auch zu welchem Zeitpunkt, welchem Wetter oder welchen Aktivitäten. Basierend darauf findet man auf dem neuen Homescreen entsprechend Zusammenstellungen, die aktuell am besten passen sollen.

playmusic_neu

Diese Funktion muss man aktivieren, automatisch wendet Google das Wissen über den Nutzer demnach nicht an. Mit diesen Empfehlungen versuchen es alle Anbieter, allerdings hat Google hier den großen Vorteil, den Nutzer auch von anderen Diensten zu kennen, das können Spotify oder Deezer beispielsweise nicht, weil sie eben nur Musikstreaming anbieten. Läuft es wie geplant, habt Ihr für jede Aktivität die passende Musik als Vorschlag auf Eurer Google Music Startseite unter Android, iOS und im Web. Das neue Google Music soll man sich wie einen persönlichen DJ vorstellen.

Ebenfalls neu: Das automatische Bereitstellen von Offline-Musik. Auch wenn man Musik vor einem Trip nicht für den Offline-Gebrauch heruntergeladen hat, wird man künftig auch dann auf Musik zurückgreifen können, wenn man gerade keine Internetverbindung hat. Google Music wird hierfür eine Playlist mit den zuletzt gehörten Titeln verfügbar machen, die eben auch offline genutzt werden kann. Alles was also zwischen Euch und Musik steht ist ein geladener Smartphone-Akku.

Die neuen Funktionen werden ab dieser Woche in allen 62 Ländern verteilt, in denen Google Music verfügbar ist, sie sind, wie bereits erwähnt, unter Android, iOS und im Web verfügbar.

(Quelle: Google)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7741 Artikel geschrieben.