Google Play Music Add-on für XBMC

18. Mai 2013 Kategorie: Google, Internet, Software & Co, geschrieben von:

Nachdem die letzten Tage durch die Google I/O das Thema Google Music mal wieder in den Blickpunkt gerückt ist, wollte ich dieses mal wieder ausführlicher benutzen. Allerdings nutze ich dafür hier unter anderem ein Mediacenter auf dem Raspberry Pi mit XBMC, somit benötigte ich noch eine Integration von Google Play Music. Zum Glück gibt es hierfür auch ein passendes Add-on, welches man wie gewohnt sehr einfach nachträglich installieren kann.

XBMC Google Music Add-on

 

Die Installation läuft so ab wie immer. Begebt euch in die Systemeinstellungen – Add-ons – installieren von einer ZIP-Datei. Dort wählt ihr folgende drei ZIP-Dateien nacheinander aus und installiert diese:

1. script.module.mutagen-1.21.0.zip
2. script.module.gmusicapi-2013.02.28.zip
3. plugin.audio.googlemusic-0.8.2.zip

Als letztes müsst ihr jetzt noch eure Login-Daten für das Add-on eingeben, damit ihr auch die passende Musik nachher anhören könnt. Wechselt dazu in die aktivierten Add-ons und dort in den Punkt Music Add-ons. Dort bekommt ihr den oberen Screenshot zu sehen und gebt bei Configure den passenden Benutzernamen und Passwort ein. Falls ihr die 2-Faktor-Authentifizierung eingeschaltet habt, müsst ihr euch vorab ein anwendungsspezifisches Passwort erstellen.

Damit seid ihr fertig und findet jetzt im Abschnitt Musik unter anderem den Eintrag Google Music zur Auswahl, in der ihr auf eure Playlisten, Alben, Künstler, Songs usw. zugreifen und anschließend abspielen könnt.

Google Music XBMC

Derzeit nutzt das Add-on die inoffizielle API von Google Play Music, es kann also sein das es irgendwann nicht mehr funktioniert. Solange aber eine willkommene Ergänzung für XBMC, sofern ihr den Dienst nutzt. Da ich den neuen Abodienst All Access noch nicht aktiviert habe, kann ich zur Funktionalität mit diesem Add-on leider nichts sagen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.