Google Pixel 2: Fix gegen zufällige Neustarts wird bald verteilt

28. November 2017 Kategorie: Google, Mobile, geschrieben von:

Kurz nachgelegt: Wir berichteten in diesem Beitrag über zufällige Neustarts, die die Pixel-2-Nutzer plagen. Auch ich war bei meinem Testgerät betroffen. Nutzer in Googles Foren vermuteten das LTE-Modem. Eben jene Komponente soll bei schwachem LTE-Signal eine Kernel Panic auslösen, die den Neustart zur Folge hat. Mittlerweile hat sich auch Google des Problems angenommen. Googles Community-Manager teilt mit, dass man sich für das Einsenden der Fehlerberichte bedanke – und dass man einen Fix parat habe. Diesen werde man in den kommenden Wochen verteilen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25467 Artikel geschrieben.