Google+ pimpt die Profile der Benutzer: neuer Tab und größere Header-Bilder

6. März 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Da hat man bei Google aber wacker gearbeitet: nachdem Facebook bekanntlich neue Profile und einen überarbeiteten Newsstream vorstellen wird, hat erst einmal Google im sozialen Netzwerk Google+ vorgelegt.

Google+

Zuerst einmal gibt es einen neuen Tab für eure Reviews, die ihr über bestimmte Lokalitäten abgegeben habt.. Dieser reiht sich in die Liste neben eure Fotos, +1s und die YouTube-Videos. Natürlich könnt ihr festlegen, ob dieser Tab, beziehungsweise seine Inhalte für andere sichtbar sind.

Profilinfos lassen sich nun einfacher anpassen, jede Kategorie wie Beruf, Links und Co ist nun einzeln sortiert. Coverfotos? Diesen wird nun mehr Platz eingeräumt, die neuen Formate unterstützen Bildgrößen bis 2120 x 1192 Pixel. Das Ganze rollt nach und nach aus, ob ihr dabei seid, könnt ihr unter plus.google.com/me einsehen. Wer die Muße hat: mich findet man bei Google+ hier. (via Sara)

***Das könnte dich auch interessieren***

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Neuerdings wieder mit persönlichem Blog. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Carsten hat bereits 20058 Artikel geschrieben.