Google Now-Update bringt Widget und Film-Bewertungen

13. Februar 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Google stört es nicht, dass ich Fussball schaue und so unterbreche ich mal eben das runde Leder im TV. Google Now wird wieder einen Ticken besser. Was Google Now bislang kann, könnt ihr ja hier im Blog nachlesen, doch was ist jetzt neu? Zumindest in den Staaten kann Google Now wieder eine Ecke mehr, so kann man sich direkt Zillow-Ergebnisse anzeigen lassen; einer Suchmaschine für Eigentumswohnungen und Häuser.

Now

Ebenfalls enthalten Informationen über Filme nun die entsprechenden Bewertungen des Portals Rotten Tomatoes. Die entsprechenden Kino-Tickets können über den Dienst Fandango erworben werden. Google Now sagt auch Bescheid, wenn ihr Richtung Kino aufbrechen müsst.

Auch hat Google eben das Google Now Widget vorgestellt, über welches wir euch schon an dieser Stelle informiert haben. So kann man sich die wichtigen Informationen auf dem Homescreen oder dem Sperrbildschirm anzeigen lassen ohne Google Now explizit zu öffnen.

Google Now kommt als Update mit der Google Search-App und ist ab Android 4.1 zu haben. Viel Spaß kann man euch hierzulande ja nicht wünschen – aber irgendwann wird das schon.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16504 Artikel geschrieben.


6 Kommentare

neurox 13. Februar 2013 um 22:09 Uhr

Das Dingen wird nochmal was ganz Grosses – auch in good old D!

PeterPeon 13. Februar 2013 um 22:31 Uhr

zum ersten mal funktioniert fussball auch korrekt bei mir

Sebastian Latajka 13. Februar 2013 um 22:58 Uhr

Leider sehe ich nach dem update keinerlei Veränderung. Weder widget noch widget auf dem sperrbildschirm sind vorhanden. Finde auch leider nirgends eine Einstellung dazu oder sowas…. schade :-/

Bierbauch 13. Februar 2013 um 23:25 Uhr

Widget hinzufügen – Google Suche sind jetzt 2 Widgets.. Eines davon ist Google Now

ikarus 14. Februar 2013 um 00:29 Uhr

Widgets laufen beide(Home-/Lockscreen) einwandfrei. Jetzt müsste Google Now nur noch bisschen mehr Deutschland supporten dann wäre es tatsächlich genial. Widget auf den Lockscreen und dann hab ich eig alle Infos direkt ohne auch nur eine App selber zu starten bzw überhaupt das Smartphone komplett zu entsperren. Sollte die Google Now API, sofern es denn eine geben wird, dann noch genug Möglichkeiten bieten, dann freue ich mich auf jeden Fall schon drauf :-) Nett wäre ja eine Art Live-GPS-Tracking für allerlei öffentlichen Kram, zB für Bus & Bahn oder Taxen. Und dann in 2 Jahren nehm ich Google Glass und die G-Watch noch dazu um meinen Arc Reaktor zu überwachen :P

kOOk 14. Februar 2013 um 06:50 Uhr

Ich habe Now letzte Woche abgeschaltet, nachdem ich es mal wieder einen Monat lang getestet habe. Jetzt bekomme ich da zwar nicht mehr das Wetter angezeigt, dafür hält mein Akku ca. 1/3 länger. Andere Informationen? Fehlanzeige. Auf meinem weg zur Arbeit gibt es keine Staus, Fussball interessiert mich nicht. Flieger oder öffentliche Verkehrsmittel nutze ich selten. Geburtstage zeigt mir mein normaler Kalender auch an. Ich werd es in ein paar Wochen wahrscheinlich wieder mal testen, momentan bringt mir der Dienst allerdings nix.


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.