Google: Neues Entwicklungs-Center für autonomes Fahren ensteht in Novi, Michigan

26. Mai 2016 Kategorie: Google, geschrieben von: Oliver Pifferi

GoogleLogo150Lange Zeit hat Google im Bereich des autonomen Fahrens im grösseren Umkreis von Detroit aus geforscht und gearbeitet. Nun allerdings kehrt man der einst so ruhmreichen Metropole der Automobil-Industrie den Rücken und eröffnet ein Entwicklungs-Center in Novi, Michigan, wie das „Google Self-Driving Car Project“ heute via Google+ vermeldete. Laut Google sind in Michigan und speziell im Raum rund um Novi bereits viele Partner ansässig, so dass man an dieser Stelle besser und optimaler zusammenarbeiten und auch entsprechend einfacheren Zugriff auf Michigans Top-Talente im Automobil-Sektor haben kann. 

Vom neuen, 53.000 Quadratmeter großen Standort aus möchte man hier das Thema autonomes Fahren noch weiter vorantreiben und natürlich auch verbessern.

Google_Auto_Michigan

Die erste Aufgabe, die es übrigens zu bewältigen gilt, ist die Fertigstellung des gemeinsamen Projektes mit Fiat Chrysler Automobiles, um den Minivan „Chrysler Pacifica“ final und autonom auf die Strasse zu bringen. Der Umzug in die neue „Google Auto“-Zentrale soll im Laufe des restlichen Jahres erfolgen, wenngleich vorab – wie Ihr an dem Bild oben sehen könnt – noch einiges zu erledigen ist.


Über den Autor: Oliver Pifferi

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und XING. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Oliver hat bereits 431 Artikel geschrieben.