Google+: Nachrichten direkt senden

2. November 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von:

In der Vergangenheit war es möglich, dass euch Menschen via Google+ eine E-Mail schicken konnten. Diese kam bei euch an, ohne dass die Versender eure Mail-Adresse bekamen. Seit heute Nacht gibt es eine weitere Möglichkeit: Menschen können euch bei Google+ direkt eine Nachricht schreiben. Also nicht über den Umweg der Statusmitteilung und euch als ausgewählter Person, sondern direkt via eures Profils.

Standardmäßig ist die Funktion für die erweiterten kreise eingestellt, sodass ihr von den ganzen Heilsteine-Verkäufern, SEOs, und Internet-Marketern höchstwahrscheinlich verschont bleibt.

Alternativ könnt ihr auch euer Profil bearbeiten und die Funktion öffentlich zugänglich machen oder eben deaktivieren. Eure Wahl.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.