Google+ mit Update für Community-Features

30. Januar 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Zur späten Stunde noch ein Update der Android-App für Google+ unter Android. Die Version 3.5 macht es denen einfacher, die sich vielleicht in den Google+ Communities engagieren. Es sind zwar noch nicht alle Funktionen enthalten, allerdings kann man nun Benutzer zum Moderator hochstufen, bannen oder entfernen. Auch ist es nun möglich, Beiträge, die zur Vorlage (Review) markiert waren wiederherzustellen oder zu entfernen. Last but not least: Links aus der Zwischenablage lassen sich nun direkt in Beiträge einfügen. Das Update ist gerade im Google Play Store live gegangen.

Google+
Google+ mit Update für Community-Features
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
  • Google+ Screenshot
  • Google+ Screenshot
  • Google+ Screenshot
  • Google+ Screenshot


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22152 Artikel geschrieben.

ein Kommentar

Hansbert 31. Januar 2013 um 10:01 Uhr

Bei mir sind jetzt die Benachrichtigungen auch nicht mehr unter den Kategorien, was mir erheblich sinnvoller erscheint. Jetzt noch die doofe Leiste unten (Fotos, Check-Ins, Stimmung!??!!) wieder entfernen und ich bin erst mal völlig zufrieden.




Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.