Google+ mit drei Neuerungen

22. August 2012 Kategorie: Social Network, geschrieben von:

Google+ wird in den nächsten Tagen neue Features für euch ausrollen. Der Schieberegeler, der damals eingeführt wurde, um besondere Dinge aus- oder einzublenden, wurde noch einmal verfeinert.

Hat man viele Eingekreiste und möchte von einer speziellen Gruppe (Kreis) absolut nichts verpassen, dann kann man nun den Schieberegler soweit aufreissen, dass man zusätzlich sogar Benachrichtigungen bekommt, wenn eine dieser Personen aus dem Kreis etwas teilt. Für enge Freunde und Familienmitglieder lässt sich so etwas sicherlich gut nutzen, dann geht nichts unter.

Die nächste Neuerung betrifft das Teilen, hier kann man explizit Kreise auswählen, zudem aber auch sicherstellen, dass „wichtige“ Sachen per Mail geschickt werden. Hier sehe ich schon die ersten Nervensägen kommen, die man blocken muss, aber ich denke der geneigte Google+-Nutzer wird dies sicherlich selber merken 😉

Eine weitere tolle Neuerung ist das Stummschalten von Personen, die sich in unseren Kreisen befinden und und immer mit +Name explizit erwähnen. Die tauchen weiterhin in unserem Stream auf, man kann aber die Benachrichtigung sperren. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.