Google: mehrere Konten in einem Browser

9. August 2010 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Ok, dass Google nun mehrere Sessions in einem Browser erlaubt, wird sicherlich auch der mitbekommen haben, der in der digitalen Steinzeit wohnt. Das Feature wurde vor Internet-Ewigkeiten angekündigt (Zwei Mal bei Google einloggen). Mittlerweile wurde die Mehrfachanmeldung bei vielen ausgerollt – aber natürlich noch nicht bei allen in Deutschland. Kennt man ja.

Ein gutes Zeichen ist das heutige Auftauchen der Übersetzung im deutschen Google Blog. Im Beitrag Ein Browser, mehrere Konten wird bereits detailliert beschrieben, wie das mehrmalige Einloggen funktioniert und welche Google Apps unterstützt werden. Die wichtigsten für den Otto-Normal-Freak dürften wolg Google Reader, Google Mail und der Google Kalender sein. Auch das gut & gerne genutzte Google Docs soll bald unterstützt werden.

Google selber informiert wie folgt:

1) Nicht alle Google Dienste unterstützen die Mehrfach-Anmeldung.
Für alle Dienste, die keine Mehrfach-Anmeldung anbieten (wie zum Beispiel Blogger und Picasa Webalben), werdet ihr automatisch mit dem Konto angemeldet, mit dem ihr zuerst angemeldet wart.

2) Google Mail und Google Kalender im Offline-Modus unterstützen noch keine Mehrfach-Anmeldung. Aber wir arbeiten bereits daran! Wenn ihr also auf den Offline-Zugang angewiesen seid, dann solltet ihr die Mehrfach-Anmeldung noch nicht benutzen.

3) Die Mehrfach-Anmeldung funktioniert bisher nur mit Desktop-Browsern. Benutzt ihr Google Mail auch mit dem Browser eures Mobiltelefons, dann werdet ihr diese Funktion dort noch nicht sehen.

Falls also jemand im eigenen Google Konto das Mehrfach-Login entdeckt: schnell Bescheid sagen!

WICHTIGES UPDATE:

Englische Seite aufrufen, Multiple Logins aktivieren. Danach kann in das deutsche Konto zurück gekehrt werden und…….:


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25442 Artikel geschrieben.