Google Maps auf der Apple Watch

30. September 2015 Kategorie: Apple, iOS, Wearables, geschrieben von:

artikel_applewatchGestern war Google-Tag. In Sachen Nexus-Smartphones hierzulande durch Europreise nicht ganz so euphorisch aufgenommen, hat Google doch gestern ein paar ganz stimmige Sachen abgeliefert. Doch nicht nur die offensichtlich vorgestellten Dinge sollte man im Auge behalten, sondern auch das, was am Rande passiert. Und da war ja noch was – denn Google Maps hat auf der iOS-Plattform ein Update spendiert bekommen, welches nicht nur für ein neu verfügbares Widget sorgt, welches die nächsten öffentlichen Verkehrsmittel anzeigen soll – nein, Google Maps ist jetzt auch für den Einsatz auf der Apple Watch geeignet.

maps

Dies bedeutet, dass man sich zukünftig nicht nur von der Apple Watch und einem leichten Antippen über die Taptic Engine leiten lassen kann, sondern auch via der beliebten Google Maps-Apps. Ist die App auf der Apple Watch installiert, so kann man hier direkt agieren, ohne das Smartphone aus der Tasche zu nehmen. So gibt es eine Übersicht der letzten Route, aber auch direkte Schnellzugriffe auf die hinterlegten Adressen für das traute Heim und die Arbeitsstelle.

maps watch

Will man allerdings eine Route über die Apple Watch suchen und starten, so ist dies bislang offenbar nicht möglich. Google Maps auf der Apple Watch scheint nur der anzeigende Kompagnon zu sein, keine native App, wie es Apple mit watchOS 2.0 erlaubt. Dennoch vielleicht für einige ganz interessant, die generell auf die Google Maps setzen – sie müssen zukünftig nicht mehr aufs Smartphone starren, sondern können sich von ihrer Apple Watch leiten lassen. Denn auch hier gilt: liegt ein Richtungswechsel an, so wird sanft angetippt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25456 Artikel geschrieben.