Google Maps 5 für Android im Market verfügbar: 3D-Ansicht und Offline-Fähigkeit

16. Dezember 2010 Kategorie: Android, Google, Internet, Mobile, geschrieben von:

Na, heute schon Google Maps auf eurem Androiden aktualisiert? Macht das mal. Ihr bekommt die Version 5 ausgeliefert, die eueren Hobel in die Lage bringt, schon jetzt über 100 Städte in 3D zu sehen. Dazu müsst ihr auf der Map mit zwei Fingern nach unten wischen. Vielleicht für den einen oder anderen ganz praktisch, wenn so eine Karte plastisch dargestellt wird. Ich hätte euch gerne ein paar Screenshots gemacht, mein Motorola Defy lädt sich auf den neuen Google Maps momentan tot.

Weiteres Feature in Google Maps 5: Offline-Fähigkeit. Ihr gebt also am Anfang eurer Fahrt eine Route an und dann darf auch zwischendurch mal das Internet wegsein  – die Route wird nämlich gepuffert. Weitere Infos gibt es im Google Mobile Blog. Wer deutsche Screenshots und Infos benötigt, der schaut hier vorbei.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25484 Artikel geschrieben.