Google macht Slides offline verfügbar

23. Januar 2013 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google hat nun auch die Möglichkeit aktiviert, dass Präsentationen offline erstellt, kommentiert und gezeigt werden können. Seit Juni 2012 ist es bekanntlich möglich, die Google Docs auch offline zu nutzen. Wer bereits den Offline-Zugriff für die Google Docs aktiviert hat, der muss sich um nichts mehr kümmern, da alles automatisiert passiert.

slides-small

Solltet ihr Google Docs noch nicht für die Offline-Nutzung aktiviert haben, so könnt ihr auf dieser Seite lesen, wie ihr den Offline-Zugriff aktiviert. Wie immer gilt: Google rollt das Feature nach und nach aus. Ebenfalls teilt man mit, dass man daran arbeite, die Google Sheets auch offline verfügbar machen zu können. (via)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17644 Artikel geschrieben.