Google: Kontoanmeldung am Rechner ohne Passwort via Smartphone

18. Mai 2016 Kategorie: Backup & Security, Google, geschrieben von: caschy

Google App Artikel LogoSchon seit Jahren möchte Google die Passwörter „abschaffen“. Das versucht nicht nur Google, sondern viele Firmen. Firmen haben Interesse daran, dass die Kunden möglichst sichere Passwörter nutzen, ein Einbruch bedeutet nicht nur Stress für die Kunden, sondern unter Umständen auch für die Betreiber. Dienste, die ein Passwort verlangen, kommen täglich dazu und als pflichtbewusster Nutzer nimmt man ja nicht überall das identische Passwort. Irgendwann fehlt vielleicht die Übersicht – und als Nutzer der Stufe 2 ist man dann zumindest soweit, einen Passwort Manager zu nutzen.

Bildschirmfoto 2016-05-18 um 17.14.53

Bereits 2015 experimentierte man mit dem Login ohne Passwort aber mit Smartphone, jetzt wird der Spaß offensichtlich breiter für alle Benutzer freigeschaltet. Noch einmal: das ist nicht neu, war aber meines Wissens nicht bei allen nutzbar. Wir konnten das mit mehreren Nutzern heute verifizieren, allerdings bislang nur bei denen, die nicht auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung setzen. Kleines Beispiel gefällig?

Bildschirmfoto 2016-05-18 um 17.17.27

Auf dieser Seite mit eurem Google-Konto anmelden und das Anmeldeprozedere durchlaufen. Das Smartphone muss dabei eine Option zum Sperren haben, also nicht standardmäßig offen sein. Google sendet eine Anfrage, die am Smartphone bestätigt werden muss.

Screenshot_2016-05-18-17-17-20

Und dann? Fallbeispiel: Anmeldung an einem anderen Rechner. Google-Dienst aufrufen, der eine Anmeldung benötigt. Google fragt nach eurer Adresse. Die wird wie bisher angegeben – wobei man bei Google nicht die komplette Adresse nutzen muss, hier reicht der Name vor dem @. Ist der Spaß aktiviert, wird kein Passwort benötigt. Google meldet, dass man das Smartphone nutzen soll, man die Benachrichtigung herunterziehen soll, dort auf „Ja“ klickt und zur Bestätigung eine Zahl klickt.

IMG_2932

Funktioniert nicht nur mit Android, sondern auch mit iOS. Setzt die Google-App auf dem iPhone voraus. Sieht dann so aus:

ImageJoiner-2016-05-18_at_5_32_14_PM

Und was, wenn das Smartphone nicht zur Hand ist? Keine Sorge – geht auch mit Passwort – der Link ist unter der Zahleneingabe.

Bildschirmfoto_2016-05-18_um_17_34_51

Dinge ändern, wie das Smartphone oder den Spaß rückgängig machen? Auch über den Link, den ich oben bereits mitgab. Google Support-Seite dafür? Hier.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24809 Artikel geschrieben.