Google Kalender: Neue App offiziell vorgestellt

3. November 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Wir schreiben den 03. November 2014. Der Beginn einer neuen Zeitrechnung für Google. Ab heute kommen neue Apps in frischem Design und mit neuen Funktionen, den Anfang macht nun der Google Kalender. Euphoriebremse vorab: Heute für Android 5.0 Lollipop, in den kommenden Wochen dann für Android-Geräte ab Android 4.1 – und ja, eine neue iPhone-Version soll auch folgen.

01_Comp (2)

Google will das ganze System vereinfachen, sodass man weniger Zeit benötigt, um Termine zu erstellen. Die Jagd auf Telefonnummern und Adressen will Google mit der neuen Kalender-App vereinfachen. Events können nun automatisiert in den Kalender übernommen werden, so kann man beispielsweise Tickets für ein Konzert kaufen, einen Flug buchen und all jene Bestätigungen und Zeitangaben lassen sich auf Wunsch in den Kalender eintragen – ein mühsames Kopieren entfällt.

Auch das Erstellen von Terminen will Google mit smarten Assistenten-Funktionen vereinfachen, der Kalender schlägt Titel, Personen, Zeiten und Orte basierend auf älteren Events. Wer häufig mit Peter im Central Park laufen geht, der kann das komplette Event mit dem Keyword „laufen“ erstellen. Auch gibt es eine neue Ansicht der Termine, die nicht nur den Termin zeigt, sondern auch Fotos und Karten des Ortes. Ich selber bin schon extrem gespannt, denn es sind bei Android nicht nur die Geräte, die alles spannend machen – sondern für mich ist Google mit seinen Apps der Vorantreiber.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: gmail |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25474 Artikel geschrieben.