Google I/O 2013: Live-Stream, App und Agenda

15. Mai 2013 Kategorie: Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google wird die Entwickler-Konferenz I/O, wie die vergangenen Jahre auch, über verschiedene Kanäle live übertragen. Den Stream könnt Ihr hier eingebunden verfolgen, oder auf eine der anderen Möglichkeiten zurückgreifen.

Auf der Developer-Seite der Google I/O findet Ihr den Live-Stream ebenso, zusätzlich mit der Agenda der Veranstaltung. Als dritte Möglichkeit könnt Ihr das Event auch über die Android-App verfolgen, falls Euer Gerät über mindestens Android 3.0 verfügt. Wer sich noch einmal einen Überblick über alle Sessions verschaffen möchte, kann dies auf der entsprechenden Seite tun. Schließlich besteht die I/O nicht nur aus der Keynote.


Dieser Post hier wird pünktlich zu Beginn der Keynote wieder ganz oben stehen, wenn Ihr diese also hier verfolgt, freuen wir uns über Eure Kommentare direkt zum Geschehen. Wir sind gespannt, was Google heute noch so aus dem Hut zaubert. Vieles ist ja bereits zumindest im Ansatz bekannt.



Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7058 Artikel geschrieben.

7 Kommentare

Flo 15. Mai 2013 um 13:53 Uhr

Irgendwie funktioniert der link zur App nicht.

stephan 15. Mai 2013 um 14:07 Uhr

Wenn du Schreibstil Android APP, warum zum Teufel verweist du nicht auf die APP sondern auf eine Suche von Android auf deiner Seite. Finde ich verwirrend.

Sascha Ostermaier 15. Mai 2013 um 14:11 Uhr

@Stephan: Android wird automatisch als Suchbegriff erfasst. Der Link ist nicht manuell eingefügt. Siehe dazu zum Beispiel auch folgenden Beitrag: http://stadt-bremerhaven.de/fa.....-moeglich/ Android ist dort ebenfalls erwähnt und führt auf die Suchergebnis-Seite. Deshalb ist die App auch per App-Box eingebunden.

madman 15. Mai 2013 um 14:57 Uhr

Zur Berichtigung: in der Beschreibung der App steht, das diese ab Android 2.3 funktionieren soll und nicht wie hier beschrieben 3.0.

Sascha Ostermaier 15. Mai 2013 um 14:59 Uhr

@madman: Berichtigung: Der Live-Stream ist nur mit 3.0+ zu sehen.

Tom 15. Mai 2013 um 15:16 Uhr

Geh was habt ihr denn. Die App is ganz normal verlinkt. Sollte es nicht gehen, dann kannst dich bei dem Plugin Entwicklern http://wordpress.org/extend/plugins/wp-appbox/ beschweren.

stephan 15. Mai 2013 um 15:23 Uhr

@Sascha
Und was bringt den User die Suche nach Artikeln mit Android? Das ist doch ein sinnloser Link der keinen Mehrwert bietet.




Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.