Google Insider: Weitere Belohnungen für Entdecker

13. November 2015 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

GoogleMapsGoogle hat seit längerer Zeit ein Insider-Programm. Was sich jetzt erst einmal besonders geheimnisvoll anhört, ist so spektakulär nicht, denn jeder kann ein Insider werden. Das Insider-Programm hieß früher einmal Google City Experts und wurde dann zu Insider. Google sucht auf diesem Weg freiwillige Helfer, die Bewertungen zu Orten und Geschäften schreiben – quasi eine Alternative zu Yelp oder Bewertungen auf Foursquare. Zum Dank bekommt man Badges und Level, die im eigenen Profil auftauchen, besonders aktive Mitglieder erhalten laut Google zudem ein Dankeschön pro Jahr – im konkreten Fall gibt es bei Erreichen von Level 4 ein Terabyte Speicherplatz kostenlos im Google Drive.

google insider

Nun gibt es weitere Neuerungen und Belohnungen, denn Google nutzt den Spaß ja auch, um die eigenen Produkte aufzuwerten. Für teilnehmende Fotografen, Kartografen und Entdecker gibt es nun vier neue Möglichkeiten, Punkte zu sammeln und ein höheres Level zu erreichen. Jede Art von Beitrag wird mit einem Punkt gewertet. Pro Ort können Nutzer maximal fünf Punkte sammeln. Hier ein paar Beispiele:

* 5 Fotos für denselben Ort = 1 Punkt
* 2 Fotos + 1 Bewertung für denselben Ort = 2 Punkte
* 5 Bewertungen für 5 verschiedene Orte = 5 Punkte
* Einen neuen Ort hinzufügen = 1 Punkt

Eure früheren Beiträge zählen auch. Deshalb kann sich Ihre Gesamtpunktzahl und euer Insider-Level mit Einführung dieser neuen Funktionen ändern. Außerdem führt Google das neue Insider-Level 5 ein. Community-Mitglieder, die mehr als 500 Punkte erzielt haben, dürfen sich um die Teilnahme an der ersten Insider-Konferenz bewerben, die für 2016 geplant ist. Bewerbungen können Anfang nächsten Jahres eingereicht werden.

Insider können ihren Status in den Google Maps einsehen, der Tab „Meine Beiträge“ sollte ab sofort in der App für Android und iOS zu sehen sein.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23167 Artikel geschrieben.