Google Inbox: Löschen als Standard nutzbar

7. Januar 2016 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

artikel google inbox logo iconKurz notiert: Googles Mail-Lösung Inbox kann ab sofort statt des Abhakens im Interface auch Mails in den Papierkorb verschieben. Die so „bearbeiteten“ Mails landen nicht mehr in eurem Archiv, sondern sind dann definitiv im Papierkorb und gehen bei der nächsten Leerung den Bach runter. Legt der Nutzer den Papierkorb als Standard fest, so wird das entsprechende Symbol in der Weboberfläche angezeigt, der Haken verschwindet dann. Persönliche Meinung dazu: ich werde nichts ändern, sondern lasse den Haken drin. Warum? Die meisten Mails, die ich erledige, möchte ich im Archiv wissen. Und wenn ich mal doch löschen will? Dann geht das ganz flott, wenn man in der Mail die #-Taste drückt.

Bildschirmfoto 2016-01-07 um 20.34.21

Bildschirmfoto 2016-01-07 um 20.38.55


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24550 Artikel geschrieben.