Google I/O 2014: Chrome mit verbesserter Multitasking-Integration

25. Juni 2014 Kategorie: Google, geschrieben von:

Auf der I/O 2014 wurden neue Funktionen für die mobile Version von Google Chrome vorgestellt. Der Browser bekommt einen visuellen Neuanstrich in Sachen Multitasking. Der Browser, der 300 Millionen Nutzer laut Google hat, wird zukünftig mit geöffneten Apps in der neuen Multitasker UI auftauchen. Heißt: wenn ihr als App zum Beispiel Flappy Bird und Shazamm geöffnet habt, dazu noch drei geöffnete Tabs von Chrome, dann tauchen die Apps und jeweils die einzelnen Tabs im Task-Switcher auf. Bisherige Chrome-Versionen tauchen bislang lediglich als ein Fenster im Switcher auf.

Bildschirmfoto 2014-06-25 um 18.43.15


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25440 Artikel geschrieben.