Google Glass: schnellere Updates, SMS für das iPhone und neuer Kalender

22. April 2014 Kategorie: Android, Google, Hardware, Wearables, geschrieben von:

Auch wenn Google Glass noch nicht sehr weit verbreitet ist, ist es doch spannend zu beobachten, wie sich das Wearable entwickelt. Wie über den Google+ Glass Account mitgeteilt wird, wird es künftig häufiger Updates für die Brille geben. Diese Woche noch wird es, nachdem Google Glass kürzlich erst auf Android KitKat gebracht wurde, ein weiteres Update geben.

glass12

Dieses Update beinhaltet zwei Neuerungen. Zum einen wird es für iPhone-Nutzer möglich sein, SMS auf Google Glass lesen zu können. Nur lesen, nicht beantworten, das liegt an den Beschränkungen von iOS. Das Feature haben Nutzer, die die Brille in Verbindung mit einem Android-Gerät nutzen, schon länger.

Außerdem gibt es eine neue Kalender Glassware. Aktiviert man diese Glassware, sieht man die Kalendereinträge links vom Homescreen und kann einzelne Kalenderkarten bearbeiten. Diese Bearbeitung beinhaltet das Ändern von Einträgen, ebenso wie das Löschen und das Entfernen aus der Timeline.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.