Google Glass: Jeder US-Bürger kann die smarte Datenbrille am 15. April kaufen

10. April 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von:

Gute Nachrichten für Menschen, die 1500 Dollar über haben – und in den USA wohnen. Google hat den 15. April auserkoren, um einen großen Verkaufstag für die Datenbrille Google Glass einzulegen. Heißt: an diesem Tag kann wirklich jeder Interessierte US-Bürger 1500 Dollar plus Steuern auf die Theke legen und Google Glass kaufen. Hierfür bekommt man dann das Modell mit dem Wunschrahmen – nette Sache. Einen Gruß schickt man seitens Google noch in andere Länder: „Sorry 🙁 We’re just not ready yet to bring Glass to other countries…“. Gesetzt den Fall, es würde die Brille hier geben – würdet ihr sie jetzt für diesen Preis erwerben? Persönliche Meinung: Für den Alltag gibt es derzeit zu wenige Anwendungsbereiche, während Feuerwehrmänner, Lageristen und Co wohl bessere Anwendungsbeispiele haben.

google glass


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25464 Artikel geschrieben.