Google gibt Einblicke in Rechenzentren

17. Oktober 2012 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von:

Bislang haben es nur wenige Menschen in die Rechenzentren des Internet-Giganten Google geschafft, nun gibt man sich etwas freizügiger und lüftet zumindest virtuell einige Vorhänge. Dass man sich bislang sehr bedeckt hielt, ist nachvollziehbar: Datensicherheit und Privacy. Heute gibt man uns zum ersten Mal die Möglichkeit, die Rechenzentren zumindest virtuell zu besuchen.

Zu diesem Zweck hat man eine eigene Seite geschaffen, die einen Blick hinter die Kulissen möglich macht. Nicht nur, dass man die Technik zeigt, auch die Menschen, die das Bollwerk am laufen halten, werden gezeigt und kurz vorgestellt. Übrigens: nicht nur in Bilder ist der Spaß zu erforschen, das Rechenzentrum in Lenoir ist mittels Street View zu entdecken. Hier könnt ihr eintreten. Definitiv tolle Fotos mit technischem Hintergrund! (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25477 Artikel geschrieben.