Google+ Fotos App für Chromebooks erhält Auto-Backup-Funktion

11. Juni 2014 Kategorie: Google, geschrieben von:

Kurz notiert: Es gibt eine neue Version der Google+ Fotos App für Chrome OS. Wer ein Chromebook nutzt, kann ab sofort die Auto-Backup-Funktion nutzen, ohne die App geöffnet haben zu müssen. Ist das Feature aktiviert, werden alle Fotos, die sich in einem „DCIM“-Ordner auf einer SD-Karte oder anderen externen Datenträgern befinden, automatisch zu Google+ gesichert. Außerdem lassen sich mit der App auch einfach Bilder mit anderen teilen und die neuesten Fotos können zudem offline betrachtet werden. Die Google+ Fotos-App findet Ihr im Chrome Web Store, falls Ihr sie noch nicht auf Eurem Chromebook habt.

Google_Fotos_Chrome


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Francois Beaufort |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9388 Artikel geschrieben.