Google-Event Umfrageergebnis: Kaum Interesse an Googles neuer Hardware

2. Oktober 2015 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von:

artikel google logoDiese Woche stand ganz im Zeichen von Google. Am vergangenen Dienstag stellte Google die diesjährige Generation an Nexus-Smartphones, gleich zwei neue Chromecasts für Audio und Video sowie ein Convertible-Tablet namens Pixel C vor. Keines der Geräte hat uns so wirklich überraschen können, da einfach zu viel vorab durchgesickert ist. Doch was viel schlimmer ist, unsere Leser haben die Geräte auch nicht wirklich vom Hocker gehauen. Der Chor stimmte unisono mit „zu wenig und zu teuer“ ein und kaum einer dachte scheinbar an eine Anschaffung eines Nexus 5X, Nexus 6P oder Pixel C nach.

Da wir aber unserer inneren Stimme nicht trauen wollten, haben wir Euch etwas genauer mit einer Umfrage nach Eurer Meinung gefragt. Und plötzlich waren unsere Vermutungen bestätigt. Bei der Umfrage zur Meinung zum LG Nexus 5X stimmten insgesamt 1.073 Menschen ab, wovon 13% (143 Stimmen) sich keine voreilige Meinung bilden wollten, jedoch lediglich 17% (186 Personen) fanden das Smartphone wirklich super. Das eindeutigste Urteil sprachen dann die 69% (744 Stimmen), die absolut nichts mit dem Smartphone anfangen können.

Bildschirmfoto 2015-10-02 um 18.50.30

Beim Huawei Nexus 6P sahen wir in der Umfrage ein sehr gleiches Bild. 14% wollten sich noch keine Meinung bilden, wohingegen gerade einmal 21% (144 Stimmen) der insgesamt 687 Stimmen das Gerät wirklich toll fanden. Auf ganzer Linie versagt hat das Nexus 6P hingegen bei 65% (445 Stimmen) der Leser, was nicht eindeutiger sein könnte.

Bildschirmfoto 2015-10-02 um 18.50.09

Doch wie eingehend erwähnt, nicht alles drehte sich an dem besagten Dienstagabend um Smartphones mit dem Google Brand. Auch das Pixel C Tablet wurde als inoffizieller Nachfolger des Nexus 10 vorgestellt und zwei Chromecast-Versionen gab es ebenfalls. Daher wollten wir wissen, wer unserer Leser wofür den Geldbeutel öffnet. Doch auch hier spricht die Masse eine ziemlich eindeutige Sprache.

Während die meisten maximal an einer Chromecast-Version, insbesondere am Chromecast Audio, interessiert sind, würden nur die wenigstens ihre Portemonnaies für eines der beiden Smartphones öffnen. Vor allem beachtlich: von den 2.467 Stimmen insgesamt würden sich lediglich 209 Menschen das Pixel C Tablet kaufen wollen. Doch die Mehrheit fällte mit 51% (1.246 Stimmen) ein klares Urteil – sie kaufen nämlich keines der vorgestellten Geräte.

Bildschirmfoto 2015-10-02 um 18.50.56

Schade eigentlich, denn an sich sind beide Smartphones in meinen Augen optisch schöne Geräte, wobei mich das Nexus 6P eher anspricht. Doch die Menschen haben durch die Bank weg gehofft, dass Google im Gegensatz zum Motorola Nexus 6 aus dem Vorjahr wieder eine günstigere Nexus-Version vorstellen würde. Doch daraus wurde leider nichts und insgesamt scheint Google für die meisten Menschen zu wenig geliefert und verlangt dafür zu viel.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien…

Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing,
LinkedIn und
Instagram.
PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Pascal hat bereits 940 Artikel geschrieben.