Google Earth mit Unterstützung für Gestensteuerung Leap Motion

22. April 2013 Kategorie: Google, Software & Co, geschrieben von: caschy

Die Google Earth-Anwendung wird sich zukünftig nicht nur mittels Maus und Tastatur bedienen lassen, sondern auch per Geste. Zu diesem Zweck müssen Nutzer die Steuerung Leap Motion besitzen, oder man setzt ein Gerät ein, welches Leap Motion verbaut hat – ASUS und HP hatten diesbezüglich Informationen herausgegeben. Leap Motion kostete den Vorbesteller knapp 70 Dollar, wer jetzt bestellt, wird  umgerechnet 62 Euro los – ausgeliefert wird ab Mitte Mai. Sollte sich diese Art der Steuerung in Zukunft zusätzlich zum Touchscreen etablieren? (danke Stefan)



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22927 Artikel geschrieben.