Google Drive-Plugin bekommt Outlook-Support

7. April 2016 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: Oliver Pifferi

google_drive_logo_recWer eher auf Google Drive setzt und die Verzahnung von OneDrive in Windows nicht wirklich mag, wurde im letzten Jahr durch das Google Drive-Plugin für Microsoft Office glücklich gemacht: Endlich konnte man auch innerhalb Office nativ auf seine in der Google-Cloud abgelegten Dokumente zugreifen, diese bearbeiten und final wieder speichern. Nun geht Google einen Schritt weiter und legt das Plugin für Microsoft Outlook nach.

Wie Google heute im offiziellen Blog verkündet hat, komplettiert nun Outlook die Riege der bereits vorhandenen Office-Apps Excel, PowerPoint und Word, die nun mit Google Drive zusammenarbeiten. Ihr könnt aus Outlook heraus die jeweiligen Dateien bequem heraussuchen und diese – auch als Link für die Kollegen – in die aktuelle Mail integrieren:

Google_Drive_Outlook_Open_from_Drive

Auch die Benutzerberechtigungen nach dem Einfügen des Dokumentes lassen sich nun schnell und bequem auch vor dem Senden der Mail anzeigen respektive bearbeiten. Laut Google soll das Plugin schlau genug sein, zu erkennen, wann die Berechtigungen angezeigt werden sollen und wann es mit den Empfängern der Mail geteilt werden soll:

Google_Drive_Outlook_Sharing_Permissions

Zu guter Letzt bietet das Plugin dann natürlich auch noch die Möglichkeiten, E-Mail-Anhänge direkt aus der empfangenen Mail in Google Drive zu speichern. Diese Funktion wird im vorliegenden Beispiel durch einen weiteren Reiter innerhalb des Mailfensters angezeigt, der per Klick den E-Mail-Anhang in Euer Google Drive speichert:

Google_Drive_Outlook_Save_to_Drive

Das Plugin unterstützt aktuell die Versionen 2007, 2010 und 2013 von Outlook sowie Office 365, sofern Outlook auch als Teil eines bestehenden Office 365-Plans heruntergeladen und installiert wurde. Der Rollout ist bereits gestartet und wird nun binnen der nächsten Tage das aktualisierte Plugin zum Endanwender transportieren – so der Plan!


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Oliver Pifferi

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und XING. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Oliver hat bereits 431 Artikel geschrieben.