Google Drive mit verbesserter Vorschau für PDFs, Microsoft Office und Bilder

5. August 2016 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Drive Artikel LogoGoogle hat ein bisschen an der Preview-Ansicht für PDFs, Office-Dateien und Bilder in Google Drive geschraubt. Es werden nun die Toolbar und Buttons ausgeblendet, wenn man diese nicht benötigt, man sieht also mehr. In Excel-Tabellen kann man nun in oder aus einzelnen Zellen zoomen, Google verbesserte die Vorschau für Tabellen bereits mehrfach, auch diese Funktion sollte willkommen sein. Zoomen kann man nun auch leichter in anderen Office-Dokumenten, die Buttons sind leichter zugänglich. Außerdem können Dokumente nun größer betrachtet werden als zuvor. Die Änderungen sollten bald bei Euch aufschlagen, falls Ihr sie noch nicht entdecken könnt.

drive_toolbar



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7747 Artikel geschrieben.