Google Docs, Tabellen und Präsentationen für Android haben nun einen Papierkorb

30. September 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Docs Artikel LogoGoogle Docs, Tabellen und Präsentationen, drei Apps mit einem Ziel: Die Arbeit mit Dokumenten auch mobil so angenehm wie möglich zu gestalten. Ein kleines Update gibt es für diese drei Apps. Bisher waren gelöschte Dateien in der mobilen Variante auch gelöscht, keine Chance, da noch einmal ranzukommen. Das ändert sich nun, im Menü gibt es nun den Papierkorb, der auch zugänglich ist. So lassen sich Dateien – aus welchen Gründen auch immer – wiederherstellen. Oder direkt für immer löschen. Sehr praktisch, falls einmal eine Datei aus Versehen im Müll landet. Laut Google seht Ihr die Funktion innerhalb der nächsten drei Tage, sofern Ihr die aktuellen Versionen von Docs, Tabellen und Präsentationen auf Eurem Gerät installiert habt.

docs_papierkorb



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7748 Artikel geschrieben.