Google Dialer 1.1 aus Android 4.4.3 auf dem Smartphone ausprobieren

3. Juni 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Android 4.4.3 ist da – hauptsächlich Bugfixes, aber auch mit einem neuen Dialer, den alle Nutzer von Nexus-Geräten ausprobieren können. Wobei – auch Nutzer anderer Geräte können einmal reinschauen, sofern sie Lust auf etwas Probierei haben. Der Standard-Dialer eures Android-Gerätes lässt sich zwar nicht ohne weiteres umbiegen, aber um einen ersten Blick auf die neue Optik zu werfen, ist der Google Dialer allemal gut. Enttäuschung vorab: kein Root – keine Anrufe, ist also wirklich nur zum Anschauen.Unbenannt-1Schritt 1 ist der Download der Dialer-App als APK und die anschließende Installation auf eurem Smartphone. Danach müsst ihr schauen, welchen Weg ihr geht – sofern ihr einen alternativen Launcher einsetzt, der Activitys verknüpfen kann (Nova Launcher zum Beispiel), dann seid ihr durch und müsst nur oben im Bild zu sehenden Shortcut anlegen, der auf den Google Dialer zeigt.

dialer

Hierbei muss die Variante ausgewählt werden, die noch Telefon und „DialtactsActivity“ enthält. Sofern kein unterstützter Launcher zur Hand ist, funktioniert das auch mit dem QuickShortcutMaker. Hiermit könnt ihr – wie im Screenshot zu sehen – einen Shortcut zum neuen Dialer anlegen und diesen auch nutzen, Voraussetzung ist Android 4.4.x. Danke Marvin!.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.