Google Chrome: Zeilenabstand der Lesezeichen ändern

5. April 2013 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Die Betaversion von Chrome unter Windows hat wohl ein neues Menü, beziehungsweise einen größeren Zeilenabstand bei den Lesezeichen und den Einstellungen spendiert bekommen. Zahlreiche Benutzer beschweren sich derzeit in den Produktforen von Google, weil sie sich vom neuen Menü gestört fühlen. Sieht so aus – wirkt auf mich auch viel zu groß:

Gross

Temporäre Abhilfe, bis das alte Menü zurück ist? Einfach die Eigenschaften der Chrome-Verknüpfung öffnen und hinter den Pfad folgenden Parameter hängen: –disable-new-menu-style

Bildschirmfoto 2013-04-05 um 22.32.20

Und nach einem Neustart sieht es dann wieder so aus:

Bildschirmfoto 2013-04-05 um 22.32.02

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17348 Artikel geschrieben.