Google Chrome unterstützt Windows XP bis zum bitteren Ende und noch weiter

16. Oktober 2013 Kategorie: Google, Windows, geschrieben von:

Am 8. April 2014 stellt Microsoft den Support für Windows XP ein. Mehr als eine Dekade war es das Betriebssystem, welches die meisten Rechner auf der Welt antrieb. Doch irgendwann geht alles zu Ende, mittlerweile haben viele Software-Hersteller schon ihren Support für Windows XP-Produkte eingestellt. Nicht so Google, denn diese haben heute kundgetan, dass man Chrome unter Windows XP noch länger mit Updates versorgen wolle.

Bildschirmfoto 2013-10-16 um 17.06.44

Bis April 2015 soll der Support laufen und die Begründung ist verständlich: schließlich ist der Browser oftmals das Einfallstor für Malware, die den Rechner infizieren kann, sofern im Browser nicht gepatchte Lücken sind. Auch wenn Microsoft das System nicht mehr versorgt: da draußen laufen noch geschätzt über 30 Prozent aller Rechner weltweit mit Windows XP rum! Hier im Blog nutzen übrigens 9 Prozent aller Windows-Nutzer noch XP.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: chrome blog |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25451 Artikel geschrieben.