Google Chrome meistgenutzter Browser weltweit, Firefox und IE verlieren weiter an Boden

4. Juli 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Google, Internet, geschrieben von:

Google Chrome setzt seinen Siegeszug fort. In nunmehr 127 Ländern dieser Welt ist er der meistgenutzte Internet-Browser. Das ist fast eine Verdopplung der Anzahl der Länder im Vergleich zum Vorjahr (2012 waren es 67). Großer Verlierer ist der Internet Explorer von Microsoft, der in 40 Ländern seinen Titel abgeben musste. Er hält die Spitzenposition nun nur noch in 23 Ländern. Firefox verliert 20 Länder und ist jetzt in 43 Ländern die Nummer 1.

infografik_1243_Laender_in_denen_Chrome_Firefox_IE_Marktfuehrer_ist_n
Bei den Marktanteilen sieht es allerdings gar nicht so schlimm aus für die anderen Browser. Zwar ist Chrome auch hier an der Spitzenposition, kann weltweit aber nur 43% Marktanteile für sich beanspruchen. Am erfolgreichsten ist der Browser in Südamerika, wo er 62% Anteile hält. Im Vergleich dazu hatte der Internet Explorer 2008, als es praktisch außer Firefox keine richtige Konkurrenz gab, 70% Marktanteil.

Nordamerika scheint allerdings Gefallen am Internet Explorer zu finden. Dort ist der einstige Alleinherrscher immer noch der beliebteste Browser. Firefox steht nicht allzu gut gegen den Internet Explorer da. In vielen Ländern nutzen ihn weniger Leute als den Internet Explorer. So kommt es, dass aus weltweiter Sicht Microsoft nun 25% Anteil hält, während Firefox nur auf 20% kommt.

infografik_1244_Weltweite_Marktanteile_der_Web_Browser_n
Apples Safari Browser ist die Nummer vier im Bunde. Wie man an der Grafik erkennen kann, spielt er weltweit aber eher eine untergeordnete Rolle. Überraschend ist an den Zahlen eigentlich nur, dass der Internet Explorer trotz seines nicht gerade guten Rufs im Netz, immer noch so weit verbreitet ist. Ob Chrome jemals die Position einnehmen wird, die der Internet Explorer einst hatte? Es ist heutzutage sicher schwieriger, da es mehr Konkurrenz gibt, aber Google ist mit seinem Browser zumindest auf dem besten Weg.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Statista | Statista

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.