Google Chrome für Windows 8 Metro UI erschienen, Video inside

12. Juni 2012 Kategorie: Google, Internet, Windows, geschrieben von:

Ich hatte euch vorgewarnt! Letztens berichtete ich ja noch darüber, dass Google Chrome auch für die Metro UI von Windows 8 erscheint. Warum das alles so speziell ist? Die Metro UI von Windows unterliegt diversen Restriktionen, nicht nur in Sachen der technischen Anforderungen.

So muss zum Beispiel ein Browser, der in der Metro UI funktionieren soll, als Standard im System verankert sein. Wir sehen in meinem Video einen kurzen Anriss, das Video zeigt die aktuelle Google Chrome Developer-Version. Was ist anders?

Prinzipiell wenig – so fehlen zum Beispiel die Elemente zum Maximieren und Schließen. Ansonsten sieht man eine Tab-Übersicht, per Wisch kommt man in den Vollbildmodus. Wer den Internet Explorer einmal in der Metro UI getestet hat, der wird vielleicht das Tab Switching dort schöner finden. Aber: es ist ja eine erste Version, ich denke, da kommt noch wesentlich mehr.

Bin mal gespannt, wie sich das alles auf den Tablets entwickelt. Ich bin bekanntlich großer Freund von Window s8, da ich dort auf einem Tablet das Beste aus zwei Welten bekomme: Tablet UI und den gewöhnlichen Desktop mit allen Programmen. Noch besser: jetzt habe ich in der Metro UI sogar meinen momentanen Lieblings-Browser 🙂 Das Video ist heute morgen nach dem ersten Kaffee entstanden, weder Chrome lief völlig rund, noch ich 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.