Google Chrome: bestimmte Seiten aus der Omnibar durchsuchen

26. Oktober 2010 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Ich nutze mittlerweile Google Chrome sehr intensiv, aber folgenden Tipp kannte ich auch nicht. Kleines Beispiel: ihr sucht hier im Blog (logischerweise funktioniert das auch woanders) häufiger nach Dingen. Dann gebt ihr einfach stadt (oder eben noch kürzer) ein und dieses Blog sollte dann im Verlauf auftauchen. Begebt euch mit dem Cursor auf den Domainnamen und drückt Tab. Schon verwandelt sich die Omnibar in die Seitensuche.

Nun könnt ihr direkt eine Seitensuche aus der Omnibar ausführen, ohne das Blog zu besuchen. Wie erwähnt, funktioniert nicht nur bei Blogs, sondern auch bei anderen Seiten, deren Suchfunktion ihr bisher mal genutzt habt (Amazon & Co). Danke für den Tipp per Mail an Michael!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25436 Artikel geschrieben.