Google+ Bookmarklet: Inhalte schneller teilen

12. Oktober 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Ich blase sehr gerne Infos in meine Netzwerke, von denen ich denke, dass diese Nachrichten nützlich sind. Nicht alle Seiten bieten mir allerdings die Bequemlichkeit, Inhalte schnell teilen zu können. Da fehlt oftmals die Möglichkeit, schnell den Beitrag per Facebook, Google+, Twitter & Co teilen zu können – zum Beispiel mit einem Widget, wie ich es hier links eingebaut habe. Was ein Blogger oder Nachrichtenseitenbetreiber letztendlich einbaut, ist eigene Sache, deshalb bin ich dazu übergegangen, Bookmarklets zu nutzen. Kleine Scripte, die sich wie Lesezeichen anklicken lassen.

Twitter bietet so etwas von Haus aus an, bei Google+ muss man ein wenig nachhelfen. Wer auf einer Seite, die keine Sharingmöglichkeit für Google+ anbietet, der kann zum Beispiel das Bookmarklet namens Simple Google+ Bookmarklet von Allan nutzen. Einfach in die Lesezeichenleiste ziehen und bei teilenswerten News klicken. Einziger Nachteil: das Bookmarklet öffnet sich im selben Fenster, bei Twitter bekommt man ein schönes, kleines Popup. Naja, vielleicht ist ja jemand von euch Scripttechnisch unterwegs und zaubert so etwas mal – wäre vom Allerfeinsten. Joa. Mich findet ihr übrigens hier bei Google+ und hier bei Twitter. (via) Update: so schnell geht das. Hier ein Bookmarklet mit Popup!


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22536 Artikel geschrieben.