Google+ baut direkte Links zu Android-Apps ein

14. November 2012 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von:

Ui, das ist ja nett für Nutzer von Google+, die vielleicht diversen Entwicklern oder Seiten folgen. So ist es nun möglich, direkt Android-Apps bei Google+ einzufügen. Diese lassen sich direkt aus Google+ heraus installieren. Klar, wäre schön, wenn man direkt von dort aus installieren könnte, bislang ist der Spaß allerdings so geregelt, dass man auf den Play Store umgeleitet wird und die Installation noch bestätigen muss. Alternativ könnt ihr anderen Usern so natürlich auch wacker App-Empfehlungen aussprechen.

Dennoch: konsequent gedacht, ist es doch auch möglich, Google Music bei Google+ zu teilen. Übrigens: wenn ich ein Album gekauft habe, dann kann ich dieses bei Google+ teilen – und alle, die ich in meinen kreisen habe, könnten dieses Album 1x kostenlos hören. Aber das ist ja wieder ein ganz anderes Thema…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.