Google Authenticator: Update bügelt groben Patzer aus

7. September 2013 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Vor wenigen Tagen veröffentlichte Google eine aktualisierte Authenticator-App für iOS. Diese App wird benötigt, um Codes zu generieren. Diese Codes müssen verwendet werden, wenn ihr diverse Konten (Dropbox, Microsoft, Google, Facebook und Co) mit der zweistufigen Sicherheit geschützt habt, wie es zum Beispiel dieser Beitrag bei uns beschreibt. Der grobe Patzer?

auth

Das Update auf die Version 2.0 machte es unmöglich, Codes zu generieren, da die App auch bei Bestandsnutzern eine komplett neue Einrichtung benötigte – eine Gefahr der automatischen Updates. Google hat relativ schnell reagiert und nun eine korrekt arbeitende App veröffentlicht. Das Gute? Die vormals eingerichteten Konten sind nun auch wieder da.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22536 Artikel geschrieben.