Google Assistant: Ab sofort neue Funktionen in Deutschland

4. August 2017 Kategorie: Android, Google, Smart Home, geschrieben von: caschy

Google Home startet in ein paar Tagen bei uns, am 8. August ist das Smart-Home-Gerät auch bei uns zu haben- Für Google bedeutet dies, dass man bei den Nutzern, die den Google Assistant bereits auf ihrem Android-Smartphone nutzen, diesen funktionell freischalten muss. Warum das Ganze? Der Google Assistant arbeitet natürlich mit Google Home zusammen und kann natürlich wesentlich mehr als bisher zu sehen war. Da gab es ein paar lokale Einstellungen und eine Einkaufsliste. Lahm.

Was der Google Assistant so kann, das beschrieb ich schon einmal in einem Beitrag, denn Nutzer, die das Smartphone in englischer Sprache nutzen, kennen die Funktionen des Google Assistant ja vielleicht bereits.Da lässt sich beispielsweise das Smart Home steuern, ohne dass man die Software des Anbieters nutzen muss. Philips Hue ist da so ein Beispiel, aber man kann auch Nachrichtenquellen hinzufügen, mittlerweile sind da auch deutschen Medien zu finden.

Die Auswahl ist da recht klein, Google scheint da ein paar Partner zu haben – doch ganz ehrlich: Wer ein Portal wie T-Online in Technologie-News steckt, der tickt doch nicht ganz sauber. Da muss mehr passieren, viel mehr. Passt man die Quellen an und sagt zum Google Assistant „Nachrichten anhören“, dann werden die Nachrichten aus den genannten Quellen wiedergegeben. Ferner ist auch der Part „Mein Tag“ neu, hier kann sich der Nutzer einstellen, was nach der Frage „Was steht heute an?“ angezeigt werden soll.

Zu den Optionen gehören Wetter, Arbeitsweg, Nächste Besprechung, Erinnerungen und Nachrichten. In diesem Sinne: Sofern ihr den Google Assistant habt, dann schaut einmal nach, ob die neuen Tricks bei euch angekommen sind. Zahlreiche Leser bestätigten bereits die Verfügbarkeit und auch auf meinen Assistant-Geräten ist der Google Assistant bereits in größerem Leistungsumfang nutzbar.

Google Assistant sofort freischalten: So hat es bei mir geklappt

Google Assistant: Einkaufsliste in Deutschland freigeschaltet

Google Assistant: Smart-Home-Steuerung mittlerweile nutzbar

Google Assistant: Für zwei Drittel unserer Umfrageteilnehmer noch nicht verfügbar

Google Home kommt am 8. August nach Deutschland

Google Assistant: Assistant Directory zeigt sich

Google Assistant bekommt Tastatur-Eingabe

Google Assistant: Deaktivieren oder parallel zu Google Now nutzen

Google Assistant: Einkaufslisten nutzen

Google Home und Google Assistant bringen dir das Kochen bei

Google Assistant bekommt Benachrichtigungsschalter

Google Assistant startet in Deutschland durch

Google Assistant: Kommt erst einmal nicht auf Tablets

Google Home erlaubt das Abspielen gekaufter und hochgeladener Musik via Google Play Music

Google Home: Deutschland-Start für 149 Euro im August?

Google Home: Bluetooth-Streaming wird möglich

Google Home für Android 1.24 bereitet auf Bluetooth-Pairing und Standard-Empfänger vor

Android: Multimedia-Benachrichtigungen lassen sich schon bald für Google Chromecast und Google Home deaktivieren

Google Home: Hands-Free Calling und weitere Neuerungen vorgestellt (Home in DE ab Sommer 2017)

Google Home und Google Assistant bringen dir das Kochen bei

Google Home unterstützt mehrere Profile ohne Umschalt-Befehl

Google Home erhält bald Unterstützung für mehrere Benutzer

Bericht: Google Home und Mesh WiFi-Komponente in einem Gerät

Neato Botvac Connected: Roboterstaubsauger können per Google Home gesteuert werden

Google Home: Einkaufen via Sprache

Google Home: Google erweitert Partnerliste

Entwickler können Apps für Google Home entwickeln

Google Home: Vorgaben für OEMs, Kompatibilität mit SmartThings

Na und? Google Home nur ein aufgebohrter Chromecast

Na und? Google Home nur ein aufgebohrter Chromecast


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25066 Artikel geschrieben.